Back to Question Center
0

Sommer Pasta mit zerdrückten Tomaten, Pfirsichen &

1 answers:

Wir haben dieses schnelle kleine Abendessen-Rezept eher häufig während des Sommers gekocht. Auf den ersten Blick scheint es, als wäre es nur eine klassische / langweilige frische Tomatenpasta. Aber wenn man den Kontext bedenkt: heiße Sommertage, Familienzeit, reife Tomaten in der Saison, jeder ist hungrig, aber niemand hat Lust zu kochen .. du wirst merken, dass es genau das ist, was wir alle essen - мебель уличная купить. brauche mehr von. Wir haben diesem Gericht natürlich unsere eigene schwung gegeben. Anstatt Tomaten nur frisch zu servieren, drücken wir sie etwas zusammen, damit sie weicher werden und geben etwas von diesem schönen Saft frei, der mit Olivenöl, einem Schuss des heißen Nudelwassers, frischem Basilikum, Knoblauch und Knoblauch vermischt wird. eingelegte Kapern. Schon da hast du eine ziemlich tolle Geschmackskombination. Aber dann werfen wir eine Handvoll Pfirsichscheiben für extra Süße, leckere getoastete Pinienkerne und ein paar große Stücke von cremigem Büffelmozzarella, was es zu einer italienischen Großmutter macht.

Summer Pasta with Smashed Tomatoes, Peaches & Mozzarella Summer Pasta with Smashed Tomatoes, Peaches & Mozzarella

Sie können. Serviere dies mit jeder Art von Pasta. In unserem Haus verwenden wir normalerweise verschiedene Arten von glutenfrei (Buchweizen ist ein Favorit) oder Vollkornnudeln oder spiralförmig / geschreddert Zucchini (auch bekannt als Zoodles), aber hier verwenden wir Bohne Linguine, komplett aus getrockneten Bohnen und daher natürlich vegan. , glutenfrei und proteinreich. Diese Pasta hat einen köstlichen Geschmack und eine schöne zähe Konsistenz. Wir haben verschiedene Arten von Bohnenpasteten gesehen, die in Supermärkten und Reformhäusern auftauchten - Soja-Nudeln, Kichererbsen-Nudeln und schwarze Bohnen-Nudeln - also haltet die Augen offen, wenn ihr das nächste Mal seid. Ausgehen für Pasta.

Summer Pasta with Smashed Tomatoes, Peaches & Mozzarella

Summer Pasta with Smashed Tomatoes, Peaches & Mozzarella

In diesem Gericht die Qualität der Zutaten. ist alles. Verwenden Sie nur frische, reife Tomaten und Pfirsiche und achten Sie darauf, Ihr Lieblings-Olivenöl zu wählen.

Wenn Sie eine cremigere Soße wollen, können Sie den Mozzarella für Ricotta Käse und etwas Zitronensaft, die auch wirklich super ist. Sie können natürlich auch Parmesan hinzufügen, wenn Sie bevorzugen. Für eine vegane Option, denke ich, wäre es interessant, mit einem weicheren Tofu anstelle des Käses zu arbeiten. Vielleicht marinieren Sie es für eine Weile in Olivenöl und frischen italienischen Kräutern.

Summer Pasta with Smashed Tomatoes, Peaches & Mozzarella

Teigwaren mit zerschlagenen rohen Tomaten, Pfirsichen & amp;. Mozzarella
Für 4

1 Knoblauchzehe
2 EL eingelegte Kapern
500 g / 1 lb reife Tomaten.
3-4 Zweige frisches Basilikum, Blätter gepflückt und gehackt, einige zum Garnieren aufbewahren
einige Gramm kaltgepresstes Olivenöl
(. 3) eine Prise Meersalz und schwarzer Pfeffer
200 g / 7 oz Bohnennudeln oder andere glutenfreie Teigwarenalternativen oder Zucchininudeln (49. ) 1 Handvoll Pinienkerne
2 Pfirsiche oder Nektarinen
200 g Mozzarellakäse
1 Handvoll Rucola / Aragula / Rucola (4.

Den Knoblauch sehr fein hacken. Zerdrücken Sie die Kapern mit dem Messerrücken. Teile die Tomaten in zwei Hälften. Hacke das Basilikum. Legen Sie alles in eine große Schüssel und fügen Sie ein paar Gramm Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzu. Pressen Sie die Tomaten mit den Händen, bis sie weich und saftig sind. Die Nudeln in leicht kochendem Salzwasser kochen, wie auf der Verpackung angegeben. Inzwischen die Pinienkerne in einer Pfanne bei mittlerer Hitze leicht anrösten. Die Nektarinen in Scheiben schneiden und den Mozzarella in kleinere Stücke schneiden. Wenn diese Pasta fertig ist, reservieren Sie etwa 1/2 Tasse / 100 ml Kochwasser und entleeren Sie den Rest. Die Pasta sofort in die Servierschüssel geben, solange sie noch heiß ist, mit der Tomatensauce und der Rucola vermischen, bis sie gut vermischt sind, etwas Kochwasser hinzufügen, wenn Sie es etwas saftiger machen wollen. Mit Stücken, Mozzarella, Pinienkernen, Rucola, ein paar ganzen Basilikumblättern und etwas Olivenöl bestreuen. Fertig zum Servieren.

Summer Pasta with Smashed Tomatoes, Peaches & Mozzarella

April 19, 2018